Technik

 

Rund zwei Stunden vor den Gottesdiensten finden sich Techniker in der Stadthalle ein um mit dem Aufbau der Anlage zu beginnen.

Unsere Aufgabe ist es, die technischen Rahmenbedingungen für den Lobpreis und die Predigt zu schaffen.

Das Ziel unserer Arbeit ist, die Musik, die Predigt, die Darbietungen, kurz: die Inhalte möglichst optimal zu den Zuhörern "zu transportieren".
 

TechnikKontakt: Michael Schlagmüller
E-Mail: Nachricht versenden