JuLeiCa Basis-Modul Kompaktkurs

08.-09.12.2017 in der Schuckerstr. 8 in 71254 Ditzingen
 

Zeiten:

  • Freitag,    08.12.2017 // 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Samstag, 08.12.2017 // 09:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • zzgl. 2 Std. vorbereitende Leseaufgaben (diese werden allen angemeldeten Teilnehmern vorab per E-Mail zugestellt)
  • der Kurs findet in den Gemeinderäumen von Treffpunkt Leben Ditzingen in der Schuckerstr. 8 in 71254 Ditzingen statt

Dieser Kurs deckt 50% der zu absolvierenden Pflichtstunden ab und ist Voraussetzung zum Erwerb der Jugendleitercard (kurz JuLeiCa)!
Weitere Infos zur Jugendleiterkarte: www.ljwbw.de/pages/juleica/Juleica.html

 
Themen:

  • Christliche Kinder- & Jugendarbeit in unserer Gesellschaft:
    Situationsanalyse
    Warum christliche Kinder- und Jugendarbeit?
     
  • Gruppenpädagogik:
    Gruppenphasen
    Gruppentypen
    Rollen innerhalb der Gruppe
     
  • Seelsorge & Beratung:
    Bedeutung der Familie bei der Entwicklung
    Haltungen in der Seelsorge (mit Rollenübungen zur Gesprächsführung)
     
  • Rechtskunde:
    Jugendschutz, Versicherungsfragen, Reiserecht, Finanzen
    Öffentliche Anerkennung & Förderung, Grundgesetz, Kinder- & Jugendhilfegesetz
     
  • Leiterschaft und Mitarbeiterschaft:
    Teamarbeit
    Führungsverantwortung, Leitungsmodelle, Delegieren
     
  • Strukturen:
    Kennenlernen des Landesjugendwerks des BFP, der VM, etc.
    Selbstverständnis, Aufgaben und Ziele, Satzung
     
  • Leiterschaft & Mitarbeiterschaft:
    Persönlichkeit des Mitarbeiters
    Persönlichkeit des Leiters
    Ansprüche an den Leiter aus gesellschaftlicher und biblischer Sicht

 

Kosten:
€ 50 (ohne Verpflegung, ohne Übernachtung)

 
Anmeldung:
Anmeldeschluss ist der 30.11.2017
Anmeldung via Anmeldeformular (Download hier)
Anmeldung gültig mit Überweisung der Teilnahmegebühr.
 

Veranstalter:


 

 

Landesjugendwerk BW des BFP
Winkelriedstr. 5a
76185 Karlsruhe

Web: www.ljwbw.de
E-Mail: info@ljw-bw.de

Bei Fragen bitte an Simone Wagner wenden:
Tel. 0721-5310876
E-Mail: simonewagner.sw@web.de